Über uns

Die Hölderlin Apotheke wurde 1977 von der Apothekerin und Künstlerin Veronika Blum gegründet. In den folgenden Jahrzehnten entwickelte Veronika Blum die Apotheke zu einem Ort, an dem künstlerisches Schaffen Teil der Arbeit für die Gesundheit ihrer Kunden wurde.

Nach fast 39 Jahren wurde ein weiteres Kapitel aufgeschlagen. Veronika Blum hat die Apotheke an die Apothekerin Ulrike Lange übergeben.

Ulrike Lange freut sich darauf, die Geschichte der Hölderlin Kunstapotheke ebenso erfolgreich wie verlässlich fortzuschreiben.

Was erhalten bleibt und was entwickelt wird, werden die nächsten Jahre zeigen. Eines jedoch wird sich nicht ändern:

Das Wohl des Kunden steht auch unter der Leitung von Ulrike Lange an erster Stelle. Sie können sich darauf verlassen kompetent, ausführlich und zeigemäß beraten zu werden. 

Hölderlin Apotheke

Veronika Blum


Die Geschichte der Hölderlin-Apotheke

Als Wahlberlinerin war Veronika Blum davon fasziniert, in dem wiederaufgebauten Abschnitt der Wilhelmstraße (Dreieck Martin-Gropius-Bau / Anhalter Bahnhof / Checkpoint Charlie), eine Apotheke eröffnen zu können. 

Unvergesslich ist die Maueröffnung 1989, als die Menschen über den Checkpoint Charlie in die Hölderlin Apotheke strömten und sich unvergessliche Begegnungen ergaben. 

Schließlich erlebte sie seit 1971, während ihres Studiums der Pharmazie an der FU Berlin und der Gasthörerschaft der Visuellen Kommunikation an der HDK Berlin, das geteilte Berlin. 


Veronika Blum

Veronika Blum, Gründerin der Hölderlin Kunstapotheke


An den politisch und gesellschaftlichen Prozessen sehr interessiert, wollte sie die Chance wahrnehmen ihre ganzheitliche Philosophie Gestalt annehmen zu lassen. 


 Mens sana in corpore sano 
(Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper) 


Für sie bedeutete dies, ihre Patienten mit ihrem verantwortlichen Wissen bestmöglichst zur Verfügung zu stehen. 

In zweiter Profession als Objektkünstlerin war es Veronika Blum im Jahr 1999 gelungen die Hölderlin Apotheke in eine Kunstapotheke zu verwandeln, durch deren Atem der oft mühsame Alltag beflügelt wird und Veronika Blums ganzheitlichen Visionen Nachdruck verleiht. 

Ganzheitlich bedeutete für sie in diesem Kontext, dass die Begegnungen und Erfahrungen mit ihren Kunden – deren Geschichten, deren Sorgen und deren Leiden -  sowohl in ihre künstlerische Arbeit als auch in ihre pharmazeutische Beratung einflossen.

Am 01.Januar 2016 verabschiedete sie sich nach fast 39 Jahren - dankbar dafür, dass sie all dies erleben durfte - so viele Geschichten und großartige Begegungen.





Unsere Mitarbeiter

  • Magrit Braun - Apothekerin
  • Irina Tittel - Apothekerin
  • Perihan Oender - PTA


zur Fotogalerie der Hölderlin Apotheke                                                                                                                    zurück zur Startseite

Hölderlin-Apotheke

Ulrike Lange e.K.

Wilhelmstraße 20

10963 Berlin


Tel. 030 / 25 29 91 71

Fax 030 / 25 29 91 73

service@hoelderlin-kunstapotheke.de 

Öffnungszeiten

Mo
     8:30 Uhr  -  19:00 Uhr
Di
     8:30 Uhr  -  19:00 Uhr
Mi
     8:30 Uhr  -  18:30 Uhr
Do
     8:30 Uhr  -  19:00 Uhr
Fr
     8:30 Uhr  -  18:30 Uhr
Sa
     9:00 Uhr  -  13:30 Uhr



Apotheken Notdienst

Telefon: 1 18 80

Apotheken Notdienst

Onlineservice

Notdienstplan Berliner Apotheken

berechnen Sie, ob Sie eine Zuzahlungbefreiung beantragen können

Zuzahlungsrechner